Ever had problem googling localized version of an error message? Then this site is for you!

FindErr.NET | Translations of localized MS SQL Server error messages in Deutsch (German) starting with t

+ a b c d e f g h i j k l m n o p q r s T u v w x z ä ü

Tabelle '%1!' enthält eine Identitätsspalte, die als 'Not For Replication' gekennzeichnet ist, der @identitymanagementoption-Parameter von 'sp_addarticle' ist jedoch auf 'none' festgelegt. Wenn Abonnements mit sofortiger Aktualisierung unterstützt werden sollen, geben Sie den Wert 'manual' oder 'auto' für '@identitymanagementoption' an.
Tabelle [%1!].[%2!] kann nicht veröffentlicht werden. Für den administrativen Replikationsbenutzer ist eine explizite SELECT-Berechtigung oder eine SELECT-Berechtigung über PUBLIC erforderlich, damit er diese Tabelle veröffentlichen kann. Eine etwaige rollenbasierte Erteilung der SELECT-Berechtigung ist nicht ausreichend.
Tabelle oder indizierte Sicht
Tabelle: '%1!' (%2!); Index-ID: %3!, Datenbank-ID: %4!
Tabellenänderungseinträge, die aufgrund einer Änderung in einer oder mehreren Untergrenzenmarkierung(en) für Aufzeichnungsinstanzen der %1!-Datenbank veraltet sind, konnten nicht gelöscht werden. Der Fehler ist beim Ausführen des Befehls '%2!' aufgetreten. Der zurückgegebene Fehler lautete %3!: '%4!'. Verwenden Sie die Aktion und den Fehler, um die Ursache des Fehlers zu bestimmen, und senden Sie die Anforderung erneut.
Tabellenfehler: %1!-Seite %2! (Objekt-ID %3!, Index-ID %4!, Partitions-ID %5!, Zuordnungseinheits-ID %6! (%7!-Typ)) liegt außerhalb des gültigen Bereichs für diese Datenbank.
Tabellenfehler: '%1!'-Tabelle (ID '%2!'). Die Indexzeile im '%3!'-Index (ID '%4!') stimmt mit keiner Datenzeile überein. Mögliche Ursache sind zusätzliche oder ungültige Schlüssel für:
Tabellenfehler: '%1!'-Tabelle (ID '%2!'). Für die Datenzeile ist keine übereinstimmende Indexzeile im '%3!'-Index (ID '%4!') vorhanden. Mögliche Ursache sind fehlende oder ungültige Schlüssel für die Indexzeile, die übereinstimmt mit:
Tabellenfehler: Bei der Verarbeitung von Objekt-ID %1!, Index-ID %2!, Partitions-ID %3! wurde der Dateiname '%4!' im Spaltenverzeichnis %5! zweimal gefunden (für Spalten-ID %6!).
Tabellenfehler: Bei der Verarbeitung von Objekt-ID %1!, Index-ID %2!, Partitions-ID %3! wurde der Dateiname '%4!' in der Spalten-ID %5! zweimal gefunden (für Spaltenverzeichnis %6!).
Tabellenfehler: Block %1! in Objekt-ID %2!, Index-ID %3!, Partitions-ID %4!, Zuordnungseinheits-ID %5! (%6!-Typ) liegt außerhalb des gültigen Bereichs für diese Datenbank.
Tabellenfehler: Das Objekt mit der ID %1! weist inkonsistente Metadaten auf. Dieser Fehler kann nicht repariert werden und verhindert die weitere Verarbeitung dieses Objekts.
Tabellenfehler: Das Verzeichnis '%1!' unter der Rowsetverzeichnis-ID %2! ist kein gültiges FILESTREAM-Verzeichnis.
Tabellenfehler: Die Datei '%1!' in der Rowsetverzeichnis-ID %2! ist keine gültige FILESTREAM-Datei.
Tabellenfehler: Die FILESTREAM-Datei '%1!' für Spalten-ID %2! (Spaltenverzeichnis-ID %3!) in Objekt-ID %4!, Index-ID %5!, Partitions-ID %6!, Seiten-ID %7!, Slot-ID %8! wurde nicht gefunden.
Tabellenfehler: Die FILESTREAM-Verzeichnis-ID %1! für die Objekt-ID %2!, Index-ID %3!, Partitions-ID %4! befindet sich in der Dateigruppe '%5!', sollte jedoch in der Dateigruppe '%6!' enthalten sein.
Tabellenfehler: Die FILESTREAM-Verzeichnis-ID %1! für die Objekt-ID %2!, Index-ID %3!, Partitions-ID %4! wurde nicht gefunden.
Tabellenfehler: Die FILESTREAM-Verzeichnis-ID %1! für die Spalten-ID %2! von Objekt-ID %3!, Index-ID %4!, Partitions-ID %5! wurde nicht gefunden.
Tabellenfehler: Die FILESTREAM-Verzeichnis-ID %1! ist für die Spalten-ID %2! von Objekt-ID %3!, Index-ID %4!, Partitions-ID %5! vorhanden, diese Spalte ist jedoch keine FILESTREAM-Spalte.
Tabellenfehler: Die Seite %1! ist in der Objekt-ID %2!, Index-ID %3!, Partitions-ID %4!, Zuordnungseinheits-ID %5! (%6!-Typ) leer. Dies ist auf der %7!-Ebene der B-Struktur unzulässig.


I always spent long time trying to translate error messages logged by application deployed at my Danish client and the translations did not match anyway. After long frustration, I finally found this site. So far, it has saved me hunderds of hours of laborous searching for translations of those Danish error messages.
I simply love it!

Otto Gumm (Happy customer)
Happy customer who does not have to spend time searching for english translations of localized error messages anymore