Ever had problem googling localized version of an error message? Then this site is for you!

FindErr.NET | Translations of localized MS SQL Server error messages in Deutsch (German) starting with b

+ a B c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x z ä ü

BACKUP '%1!' hat einen Fehler auf der Seite (%2!:%3!) in der Datei '%4!' erkannt.
BACKUP DATABASE kann nicht für eine Datenbank verwendet werden, die im Notfallmodus geöffnet wurde.
BACKUP hat eine Beschädigung im Datenbankprotokoll erkannt. Weitere Informationen finden Sie im Fehlerprotokoll.
BACKUP LOG ist nicht möglich, weil massenprotokollierte Änderungen in der Datenbank vorhanden sind und mindestens eine Dateigruppe nicht verfügbar ist.
BACKUP LOG kann die Datenbank nicht ändern, da diese schreibgeschützt ist. Die Sicherung wird fortgesetzt. Bei nachfolgenden Sicherungen wird das Ergebnis dieser Sicherung jedoch dupliziert.
BACKUP LOG kann nicht ausgeführt werden, weil keine aktuelle Datenbanksicherung vorhanden ist.
BACKUP LOG konnte die Spiegelungskonsistenz für die '%1!'-Datenbank nicht beibehalten. Die Datenbankspiegelung wurde ausgesetzt.
BACKUP oder RESTORE erfordern das NTFS-Dateisystem für FILESTREAM- und Volltextunterstützung. Der Pfad '%1!' kann nicht verwendet werden.
BACKUP oder RESTORE kann für einen Datenbanksnapshot nicht ausgeführt werden.
BACKUP-Fehler beim Abschließen des %1!-Befehls. Ausführliche Informationen finden Sie im Sicherungsanwendungsprotokoll.
Band für %1! der '%2!'-Datenbank in Bandlaufwerk '%3!' einlegen.
Befehlszeilen-Startparameter: %1!
Befehlszeilen-Subsystem
BEGIN CONVERSATION TIMER
BEGIN DIALOG CONVERSATION
BEGIN TRANSACTION konnte nicht in der '%1!'-Datenbank ausgeführt werden, da sich die Datenbank im Modus für das Überspringen der Wiederherstellung befindet.
Bei %1! E/A-Anforderung(en) von SQL Server wurden mehr als %2! Sekunden zum Abschließen des Vorgangs für die Datei [%3!] in der [%4!]-Datenbank benötigt (%5!). Das Dateihandle des Betriebssystems lautet 0x%6!. Der Offset des letzten langen E/A-Vorgangs lautet: %7!
Bei %1!, '%2!', stimmt der für das anpassbare '%3!'-Attribut angegebene Wert nicht mit dem erwarteten Typ '%4!' überein.
Bei CREATE FILE wurde beim Versuch, die physische Datei '%2!' zu öffnen oder zu erstellen, der Betriebssystemfehler %1! erkannt.
Bei dem Nicht-SQL Server-Verleger fehlt mindestens ein %1!-Objekt. Löschen Sie den Verleger und das Schema für den administrativen Replikationsbenutzer, und erstellen Sie sie erneut.


I always spent long time trying to translate error messages logged by application deployed at my Slovak client and the translations did not match anyway. After long frustration, I finally found this site. So far, it has saved me hunderds of hours of laborous searching for translations of those Slovak error messages.
I simply love it!

Otto Gumm (Happy customer)
Happy customer who does not have to spend time searching for english translations of localized error messages anymore